Know-how. Stabilität. Zuverlässigkeit. | Banque et Caisse d'Epargne de l'Etat, Luxembourg
8. Januar 2019

Know-how. Stabilität. Zuverlässigkeit.

Der wirtschaftliche Kontext der vergangenen Jahre sowie die Verschärfung der Auflagen für die Anlageberatung und das Investmentmanagement unter MiFID II haben dazu geführt, dass Kunden heute höhere Ansprüche an ihre Finanzberatung stellen. Claude Hirtzig, Senior Vice President, Head of Private Banking, erklärt, wie Spuerkeess ihr Angebot neu konzipiert hat, um jeden Kunden optimal beim Aufbau und der Mehrung seines Vermögens zu begleiten.

Anlagelösungen, die sich jedem Bedarf anpassen

ActivInvest et ActivInvest⁺
ActivInvest et ActivInvest⁺
Im Bereich Anlageberatung haben wir mit ActivInvest und ActivInvest⁺ zwei Angebote entwickelt, die sich einerseits an Kunden richten, die ihre Guthaben vornehmlich als Direktanlagen in Aktien und Anleihen investieren, und andererseits an Kunden, die ihr Vermögen ausschließlich in Investmentfonds anlegen.
Wir sind der Überzeugung, dass ein Großteil unserer Kunden auch heute noch auf regelmäßiges Input seitens ihres Beraters Wert legt, zugleich aber die endgültige Anlageentscheidung selbst treffen möchte.
Claude Hirtzig - Senior Vice President, Head of Private Banking

Mit der Entscheidung für eins dieser beiden Beratungsangebote deckt der Kunde zugleich seinen täglichen Bedarf an Bankdienstleistungen, da sämtliche Aspekte rund um die Verwaltung der Zahlungsdienste und der Kontoführung bereits in den Paketen enthalten sind.

ActivMandate
ActivMandate
Unsere diskretionäre Anlagelösung ActivMandate wurde ebenfalls stark weiterentwickelt. Bei dieser Variante delegiert der Kunde seine Vermögensverwaltung an einen Spezialisten, um sich nicht mehr selbst um die tägliche Pflege seines Portfolios kümmern zu müssen. Die Verwaltung im Rahmen eines solchen Mandats erfolgt selbstverständlich strikt im Einklang mit dem ermittelten Anlegerprofil. Dabei kann der Kunde insbesondere unter zwei Tarifoptionen wählen: einem „All-in“ Komplettpaket und einer Vergütung, die zum Teil an eine Performance-Provision gekoppelt ist.
SelfInvest
SelfInvest
Unser Paket SelfInvest wendet sich an Kunden, die ihre Investmentstrategie eigenständig festlegen möchten, ohne eine Beratung in Anspruch zu nehmen. SelfInvest-Kunden haben Zugang zu einer breiten Palette an Finanzprodukten zum Vorzugstarif und profitieren zugleich von der Unterstützung durch einen festen Ansprechpartner.
Das Hauptmerkmal unseres Service ist die vollkommene Transparenz. Wir möchten, dass unsere Kunden unsere Anlagepakete genau verstehen und Vertrauen in unsere Berater sowie in unsere Produktpalette haben.
Claude Hirtzig - Senior Vice President, Head of Private Banking

Rundum gut betreut

Drei Gemeinsamkeiten verbinden diese Anlagepakete:

  • ein Private-Banking-Angebot, das sich dem vom Kunden gewünschten Grad der Interaktion mit seinem Bankberater anpasst;
  • ein spezifisches Reporting;
  • vollkommene Transparenz bezüglich der finanziellen Konditionen. Der Kunde weiß somit von Anfang an, welche Gesamtkosten für seine Bankbeziehung anfallen.

Eine Reihe zusätzlicher Leistungen flankieren unsere Angebote. So lässt Spuerkeess ihren Kunden Aufstellungen zukommen, die als Grundlage für die Steuererklärung in Luxemburg und den Nachbarländern genutzt werden können, und bietet einen „Tax Reclaim“-Service für die Erstattung der Quellensteuer auf Anlagen im Ausland an. Komplettiert wird diese finanzielle und fiskalische Hilfestellung dadurch, dass die Private-Banking-Spezialisten von Spuerkeess ihren Kunden auch dann als bevorzugte Ansprechpartner zur Seite stehen, wenn es um Immobilienanlagen oder die Nachlassplanung geht.

Einbeziehung des Kunden für mehr Transparenz

Im Geschäftsbereich Private Banking hat sich die Digitalisierung vor allem bei den unterstützenden Funktionen für die Beratung, das Reporting und das Risikomanagement vollzogen. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, haben wir intern ein neues Beratungstool eingeführt, das es dem Kunden erlaubt, gemeinsam mit seinem persönlichen Berater auf interaktive Weise sein Profil zu ermitteln und nach strikter Maßgabe seiner finanziellen Ziele und seines Risikoprofils sein Portfolio zusammenzustellen.

Unsere Kunden schätzen vor allem die Visualisierung der Entwicklung ihres Portfolios und die Möglichkeit, mit dem Tool Anpassungen zu simulieren, bevor sie anschließend über die konkrete Umsetzung entscheiden.

Diese Simulationen können zudem elektronisch an die Plattform S-net übertragen werden, sodass der Kunde seine Anlageentscheidungen auch ohne die physische Anwesenheit seines Beraters umsetzen kann.

Kein Resultat