Unsere CSR-Politik

Laut der ihr in Artikel 5 ihres Organgesetzes übertragenen Aufgabe möchte Spuerkeess die CSR-Referenz am Finanzplatz Luxemburg sein. Hierfür, möchte sie insbesondere die Kundennähe, die Förderung des Schulsparens, die Immobiliendarlehen, alternatives Sparen, die Gewährung von Krediten nach sozialen und ökologischen Kriterien, die Beteiligung an großen luxemburgischen Unternehmen, Bankdienstleistungen für KMU sowie die Finanzierung von Anlagen und Investitionen der öffentlichen und halbstaatlichen Gemeinschaften in den Vordergrund stellen.

Das soziale Engagement der Bank wurde 2016 durch die Schaffung eines internen CSR-Komitees gestärkt, das alle Maßnahmen und Engagements im Bereich CSR fördert, sowie zukünftig auch den diesbezüglich neuen Vorschriften begegnet.

Spuerkeess wird diese Philosophie weiter fördern und verschiedene Organisationen und Veranstaltungen unterstützen, welche auf die Herausforderungen der nachhaltigen Entwicklung aufmerksam machen möchten.

 

"Corporate Social Responsability"- Bericht 2018 (englische Fassung)

"Corporate Social Responsability"- Bericht 2018 (englische Fassung)

This report is the second official publication of achievements and performance regarding corporate social responsibility (CSR). This report has been prepared in accordance with GRI standards.
( 1,99 MB )
Herunterladen

CSR Berichte Entdecken Sie die letzten CSR Berichte von Spuerkeess.

"Corporate Social Responsability"- Bericht 2018 (englische Fassung)

"Responsabilité Sociale de l'Entreprise"-Bericht 2017 (nur französische Fassung)

Spuerkeess möchte "DIE" CSR-Referenz am Finanzplatz Luxemburg sein
ESBG Charter for responsible business (nur englische Fassung)

ESBG Charter for responsible business (nur englische Fassung)

( 357,15 KB )
Herunterladen

Bezüglich der ökologischen Dimension der CSR unterstützt Spuerkeess die Nachhaltigkeitspolitik ihres Aktionärs, des Luxemburger Staates, sowie die betreffenden Aussagen des europäischen Sparkassenverbandes in diesem Bereich.

Auf geschäftlicher Ebene hat Spuerkeess ihre Produktpalette um eine ökologische Linie ergänzt („EcoPrêt“). Somit sollen die Bestrebungen der Kunden unterstützt werden, nach energieeffizienten Kriterien zu bauen oder zu renovieren.

Seit 2008 ist Spuerkeess außerdem Mitglied der IMS (Inspiring More Sustainability a.s.b.l.). Dieser Zusammenschluss mehrerer Unternehmen setzt sich für die Entwicklung gesellschaftsorientierten, sozialen und verantwortlichen Handelns der wirtschaftlichen Akteure ein (www.imslux.lu).

Des Weiteren hält die Bank seit 2012 das Label „Entreprise Socialement Responsable (ESR)“, das ihr vom INDR (Institut National pour le Développement Durable et de la Responsabilité Sociale des Entreprises) verliehen wurde.

Für zusätzliche Informationen zu diesem Thema, wenden Sie sich bitte an Frau Myriam BALTES, Tel.: (+352) 4015-2020.