Der Hauptunterschied besteht darin, dass für die Debitkarte der Betrag der Transaktion von der laufenden Rechnung abgebucht wird, während für die Kreditkarte die Summe aller Transaktionen in einem bestimmten Monat erst am Anfang des folgenden Monats belastet wird. Im Falle der Kreditkarte profitiert der Inhaber der Karte also von einem Kredit!