Wie werde ich Kunde der BCEE? | Banque et Caisse d'Epargne de l'Etat, Luxembourg

Wenn Sie ein Konto bei der BCEE eröffnen möchten, dann bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten:

 

1. Wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen

Um bei der BCEE Kunde zu werden, brauchen Sie nur in einer unserer Zweigstellen vorstellig zu werden. Ein Kundenberater wird Ihnen bei der Wahl der Produkte und Dienstleistungen zur Seite stehen.

Für die Aufnahme einer Geschäftsbeziehung sind folgende Dokumente unbedingt notwendig:

  • ein gültiger Identitätsnachweis;
  • ein Wohnsitznachweis (bei Nichtübereinstimmung zwischen dem Land Ihres Wohnsitzes und dem auf Ihrem Identitätsnachweis angegebenen Ort).

Entsprechend der Art der Geschäftsbeziehung, die Sie mit der BCEE eingehen möchten (Finanzierungen, Anlagen…), kann es sein, dass Sie weitere Dokumente vorlegen müssen, wie zum Beispiel:  Arbeitsvertrag, Lohnabrechnung, Herkunft der Einlagen usw.

2. Schicken Sie Ihre Anfrage zur Aufnahme einer Geschäftsbeziehung an unsere Online-Zweigstelle

  • Füllen Sie das Formular mit der Anfrage zur Aufnahme einer Geschäftsbeziehung online aus;
  • Drucken Sie es aus, unterschreiben Sie es und schicken Sie es per Post an unsere Online-Zweigstelle.
Leitfaden zur Kontomobilität in Luxemburg

Leitfaden zur Kontomobilität in Luxemburg

( 178,53 KB )
Herunterladen

3. Möchten Sie die Bank wechseln und Kunde bei der BCEE werden?

Die BCEE erledigt alle nötigen Formalitäten, um Ihre Konten bei Ihrer derzeitigen Bank aufzulösen. Ausführlichere Informationen finden Sie im Leitfaden zum Bankwechsel.

Die Online-Zweigstelle wird Ihnen bei allen Vorgängen helfen: Kontakt zu Ihrer derzeitigen Bank, Kontoschließung, Übertragung der Daueraufträge usw.

Kein Resultat