13. April 2018

BHW: Heute sparen, morgen bauen

Jetzt, nachdem Sophie und Marc ihre Lebenspartnerschaft haben eintragen lassen, denken sie immer öfter darüber nach, gemeinsam ein Haus zu bauen. Sophie sieht sich schon Rosen in ihrem Garten pflanzen, und Marc träumt von einer offenen Küche, wo er extravagante Gerichte vor ihren gemeinsamen Freunden kochen kann. Marcs Kochkünste sind ja auch bemerkenswert, aber manchmal führt er sich schon wie ein richtiger Chefkoch auf! Das alles ändert natürlich nichts daran, dass das Paar zunächst einmal Geld beiseitelegen muss. Deswegen haben sich die beiden entschieden, bei der BCEE einen BHW-Bausparvertrag abzuschließen. Hierbei handelt es sich um ein interessantes Spar-und Kreditprodukt.

Ein Sparvertrag mit Steuervorteilen

Sparen ist gut, aber zu zweit sparen ist noch besser! Sophie und Marc haben jeweils einen BHW-Bausparvertrag abgeschlossen, so dass sie bereits jetzt für ihr zukünftiges Bauprojekt oder für einen eventuellen Kauf oder die Renovierung einer Immobilie Kapital bilden. Spuerkeess bietet zwei verschiedene Bausparverträge an, passend zu jeder Situation.

Ein bestehendes Haus kaufen, ein altes sanieren oder eine ganz neue Immobilie bauen? Erst in einem Jahr oder noch später? Keine Sorge Sophie und Marc! Die BHW KomfortBausparen Formel wendet sich an junge Berufstätige und ermöglicht es ihnen flexibel zu bleiben. Diese Formel bietet eine interessante Kombi, nämlich eine sichere Guthabenverzinsung von 0,2 % im Jahr sowie die Möglichkeit ein Immobiliendarlehen zu vorteilhaften Bedingungen zu bekommen!

BHW Bausparen

Für maximale Flexibilität!

Im Falle eines Neubaus ist das Baugeld bereits nach kurzer Zeit erhältlich und das junge Paar kann ihren Sollzinssatz (der während der gesamten Vertragslaufzeit gleich bleibt) sowie die Höhe ihrer Tilgungsrate bestimmen. Diese Formel verlangt kein Mindestsparguthaben!

Mit BHW KomfortBausparen gibt es auch noch ein Jugendbonus für alle unter 25 Jahren, welches 0,6 % auf die Bausparsumme bietet.

Wohnbausparen Plus wendet sich eher an Kunden die sich dazu entschieden haben eine Immobilie zu bauen oder zu kaufen und eine Finanzierung von über 500.000 Euro benötigen. Diese Formel ermöglicht es den Sollzinssatz sowie die monatlichen Tilgungen (1,35 % oder 2,35 %) auszuwählen. Dank des flexiblen Finanzierungstarifs passt sich BHW Wohnbausparen Plus perfekt an die individuelle Situation eines jeden Kunden an.

Ein steuerlich absetzbarer Sparplan

Zu Beginn des Steuerjahres 2017 hat die Regierung eine neue Klausel eingeführt. Sollte nämlich am Ende der Vertragslaufzeit das Bausparkapital nicht für persönliche Wohnzwecke verwendet werden, ist ein weiterer Bausparvertrag nicht mehr steuerlich absetzbar.

Seit der Steuerreform 2017, hängt die Höhe der Beträge, die im Rahmen eines Bausparvertrags steuerlich geltend gemacht werden können, vom Alter der steuerpflichtigen Personen ab. Wenn eine Person des Paares (oder beide) am 1. Januar des Steuerjahres zwischen 18 und 40 Jahre alt ist, kann das Paar 2 x 1.344 Euro absetzen. Andernfalls können 672 Euro pro Person abgesetzt werden.